Am Donnerstag, den 13.02.20, fand die diesjährige Hauptversammlung im Feuerwehrhaus statt.

Andreas Glasbrenner berichtete in seinen Berichten als 1. Vorsitzender und kommissarischer Schriftführer über das abgelaufene Vereinsjahr. Einen besonderen Fokus legte er auf das
Gültsteiner Jubiläum, hatte doch die 1250-Jahr-Feier 2019 einen großen Platz und viel Zeit eingenommen. Nach dem anschließenden Bericht der Kassiererin Nicole Riethmüller und dem Bericht des Kassenprüfers Klaus Wörn konnten die Entlastungen des Vorstands vorgenommen werden.

Von den zu ehrenden Mitgliedern konnten wir Jutta und Hannes Roller (10 Jahre) und Siegfried Aichele, Kurt Gauß, Walter Kegreiß und Horst Schmid (25 Jahre) persönlich begrüßen.

Hannes Roller hat nicht mehr als Beirat kandidiert, Andreas bedankte sich bei ihm für seinen Einsatz in den vergangenen Jahre. Für ihn ist nun Benjamin Schneckenberger in den Beirat gewählt worden – vielen Dank an Benni für seine Bereitschaft, die Arbeit des OGV tatkräftig zu unterstützen.

Ein besonders großer Dank an die große Zahl an Mitgliedern, die zu unserer JHV kamen – vielen Dank für euer Interesse!