Drucken
Zugriffe: 1573

Rückblick auf die Jahreshauptversammlung des OGV Gültstein am 07.02.2019


Am DonnerstagAbend 07.02.2019 fand die 27. Jahreshauptversammlung des OGV Gültstein im Feuerwehrhaus statt.
Andreas Glasbrenner eröffnete die Sitzung vor dem fast voll besetzten Saal. In seinem Bericht ließ er das Vereinsjahr Revue passieren und sprach aktuelle Themen an.


Die Aktivitäten des vergangenen Jahres wurden im Schriftführerbericht nähers erläutert. Im anschließenden Kassenbericht erläuterte Kassiererin Nicole Riethmüller der Versammlung die aktuellen Zahlen. Kassenprüfer Ernst Zeeb bescheinigte der Versammlung eine tadellose Kassenführung und schlug der Versammlung die Entlastung vor. Im Anschluss führte Ortsvorsteher Kauffeldt die Entlastung der gesammten Vorstandschaft durch. Diese wurde von der Versammlung einstimmig entlastet. In seinem Grußwort überbrachte Ortsvorsteher Kauffeldt die Grüße der Verwaltung und sprach aktuelle Themen an.

Auch Wahlen standen auf dem Programm. Zu wählen waren der 1. Vorsitzende Andreas Glasbrenner für 3 Jahre, der 2.Vorsitzende Günter Wörn ebenfalls für 3 Jahre und der Beisitzer Hannes Roller für 1 Jahr.


Alle Kandidaten wurden einstimmig von der Versammlung für eine weitere Amtszeit gewählt. Beim Tagesordnungspunkt Ehrungen gab es folgende Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft Herbert Unsöld und Siegbert Kegreiß.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Rudolf Aicheler, Gerhard Friedrichs, Karl Gässler, Helmut Gauss, Rainer Kegreiß, Axel Krauss, Helga Plümper, Gerhard Riethmüller, Gerhard Schmid, Wolfgang Waschkau.


Die Ehrung wurde von Hartmut Lonzer vom Kreisverband durchgeführt. Am Schluss bedankte sich der 1. Vorsitzende bei Allen und verwies noch auf die Termine in 2019.